Home

Krankheiten

Home
Tierärzte & Klinken
Aspergilliose
Giftige Dämpfe
Kropfentzündung
Richtiges Licht
Lipom
Megabakterien
Milben
Mykobakterien
PBFD
Polyomavirus
Psittakose
Rachitis
Trichomonaden
Verhaltensstörungen
Vogelgrippe
Würmer
Zimmerpflanzen

 

 

Hier findet ihr Informationen aus verschiedenen Bücher zusammengetragen, sowie eigenen Erlebnissen oder Berichte von anderen Vogelnarren, die uns zur Verfügung gestellt wurden.

Sieht Dein Vogel so aus?  Dann solltest Du schnellstens  zum Tierarzt gehen!!

 

 Woran erkennt ich überhaupt ob mein Vogel krank ist?

1.) Das Verhalten: Ist der Vogel wie immer? Ist er unruhiger, nervös, schläfriger oder sondert er sich von seinem Partner ab?

2.) Die Körperhaltung: Sitzt der Vogel gekrümmt auf der Stange? Schläft er mit gespreizten Beinen oder wippt er mit dem Schwanz? Dies würde auf eine Atemstörung oder Legenot hinweisen!

3.) Das Gefieder: Sträubt er das Gefieder? Ist die Kloake verklebt oder liegt ein Gefiederschaden vor?

4.) Die Augen: Sind die Augen leicht geschlossen, so weist dies auf den Beginn einer Krankheit hin. Wenn der Glanz aus den Augen verschwunden ist, dann ist eine sicheres Krankheitsanzeichen.

5.) Der Kot: Wie ist der Kot? Welche Menge, Farbe und Konsistenz hat er? Nicht zu vergessen ist hierbei, dass manche Nahrung den Kot verfärbt. Dies darf man natürlich nicht als Krankheitsanzeichen sehen. Auf das im Käfig ausgebreitete Zeitungspapier sollte das Häufchen genausten kontrolliert werden. Ist der Harnanteil größer als sonst oder ist es Durchfall?  Sind womöglich Körner im Kot? Dann ab zum Tierarzt!

6.) Futter und Wasseraufnahme: Ist die Aufnahme von Wasser und Futter verändert? Mehr oder weniger?

Welche Krankheiten gibt es, die hier nachzulesen sind!?!

"Aspergillose" verursacht durch Schimmelpilze

"Giftige Dämpfe" Vergiftung durch Gifte in der Luft

"Kropfentzündung" und die Ernährung dabei

"Licht" das richtige Licht

"Lipom" Fettgeschwür

"Megabakterien",  oder auch " Macrorabdus ornithogaster" (Avian Gastic Yeast) Abmagerung durch Hefepilz im Drüsenmagen

"Milben" Grabmilben und Federlinge

"Mykobakterien" Abmagerung durch Bakterien im Darm

"PBFD" Psittacine beak and feather disease

"Polyoma-Virus" und dessen Folgen

"Psittakose" oder Ornithose Krankheit und Bekämpfung bei Mensch und Vogel

"Rachitis" Knochenweiche durch falsche Ernährung

"Trichomonaden" unerkannt und doch tödlich

"Verhaltensstörungen" wie "Dauerlegen" und "Rupfen"

Vogelgrippe / Geflügelpest H5N1 Virus und seine Folgen

"Wurmbefall" nicht nur bei Hund und Katze!!

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: michaela.geschke@vogelasyl.de 
Copyright © 2007 Vogelasyl - Private Vogelauffangstation
Stand: 02. Februar 2011